Langenstraße 52 - 28816 Stuhr 

Telefon:  0421 804234

Aktuelles aus unserem Verein

19.07.2019

Geschäftsstelle vom 22.07. - 11.08. eingeschränkt geöffnet

Hallo Sportfreunde,

vom 22.07. bis einschließlich 11.08. ist die Geschäftsstelle nur wie folgt eingeschränkt geöffnet:

montags 8.30 - 12.30 Uhr
mittwochs 8.30 - 15.00 Uhr
donnerstags 12.00 - 19.00 Uhr

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser boVital-Team unter 0421 8775027.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

 

Ihr FTSV Jahn Brinkum Team

07.07.2019

2. Sportabzeichenabnahme am 07. September

Alle Interessenten haben die Möglichkeit das Sportabzeichen abzulegen

Foto: https://www.deutsches-sportabzeichen.de/

Die Abnahme für das Sportabzeichen findet am Samstag, den 07.09.2019 ab 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr auf der Sportanlage des FTSV Jahn Brinkum in der Langenstraße 52 in 28816 Brinkum statt.

An diesem Tag können die Disziplinen 10.000m-Lauf, 20-Km Radfahren, 7.5km-Walking, die Schwimmdisziplinen und die turnerischen Elemente aus organisatorischen Gründen nicht abgenommen werden.

Egal ob Mitglied oder Nichtmitglied, alle können bei uns das Deutsche Sportabzeichen erwerben. Das Deutsche Sportabzeichen wird in verschiedenen Stufen, differenziert nach Alter, Zahl der Wiederholungen und Leistungsniveau, verliehen. Zum Großteil wird das Erwerben des Deutschen Sportabzeichens von den Krankenkassen zusätzlich subventioniert (z.B. Stempelhefte).

Sollte der Wunsch nach Training vorher sein, haben Sie die Möglichkeit die Sportanlage zu nutzen. Sprechen Sie hierfür das Personal in der Geschäftsstelle oder im Fitness-Studio boVital an.

Mitzubringen sind Sportkleidung und Personalausweis/Kinderpass.

Bei Fragen steht Ihnen Alexander Pioßek aus der Geschäftsstelle unter 0421 804234 zur Verfügung.

 

27.06.2019

Samstag Zumba-Gruppen suchen Verstärkung

Samstags 10.00 und 11.00 Uhr

Quelle: https://pixabay.com/de/photos/zumba-sport-%C3%BCbung-tanzen-tanz-2382200/

Zumba ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz- und Fitnessprogramm mit südamerikanischer und internationaler Musik und Tanzstilen. Ein Mix aus Merengue, Salsa, Reggaeton, Cumbia, Bachata, Bauchtanz und vielem mehr sorgt für ein schweißtreibendes Workout.
 

Zumba Gold (10.00 - 11.00) ist ein speziell auf ältere Teilnehmer zugeschnittenes Zumba Fitness Angebot.

Alle Elemente aus den klassischen Zumba Kursen sind enthalten, die Unterrichtsstunden werden speziell auf die Bedürfnisse der älteren Generation ausgerichtet. Dies beinhaltet unter anderem ein angepasstes Tempo und andere Arten von Bewegungen, die leichter erlernbar sind.

Die Teilnehmer eines Zumba Gold Kurses müssen nicht auf die lateinamerikanische Musik und die Tanzelemente aus Salsa, Merengue, Cumbia und Reggaeton verzichten. Zumba Gold ist mitreißend, macht Spaß und fördert die Gesundheit sowie die Fitness. Durch angepasste Techniken wird sichergestellt, dass kein Teilnehmer überfordert wird- egal wie fit man noch ist.

 

Zumba- Fitness (11.00 - 12.00) ist eine Sensation und für jedermann geeignet. Wir wollen damit alle Sportbegeisterte jeden Alters ansprechen. Der Hintergrund von Zumba Fitness ist einfach: „Bewegung und Spaß“. Man muss nicht tanzen können, das Wichtigste ist, sich zu bewegen, von der Musik mitreißen zu lassen und Freude in der Gemeinschaft zu erleben.

Der ganze Körper wird beansprucht, die Ausdauer trainiert und viele Kalorien verbraucht. Der Körper wird straffer und bei gleichzeitig ausgewogener Ernährung kann Zumba Fitness auch zu einer Gewichtsreduktion führen.

 

Der Spaß steht in beiden Gruppen absolut im Vordergrund.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu einer Probestunde ein. Ob jung oder alt, bei uns sind sie richtig. Beide Gruppen treffen sich immer Samstag in der Zeit von 10.-12.00 Uhr in der Halle Meyerstr. in Brinkum unter der Leitung des Trainerin Alena Kaufmann. Jeder Kurs geht über zehn Wochen und kostet 39,- Euro.

 

Weitere Informationen und Anmeldung in der Geschäftsstelle unter 0421-804234

Ausschnitt Aufrtitt auf der Gewerbeschau 2019

20.06.2018

Auszeichnung für unseren Verein

Der FTSV Jahn Brinkum erhielt am 15. Juni 2018 die Sportmedaille vom LSB Niedersachsen.

Foto: Uwe Decktrah (KSB Diepholz)

Die Auszeichnung erfolgte, weil der Verein bereits 1994 den Gesundheitssport einführte und seitdem allen Sportinteressierten die Möglichkeit bietet, sich zu bewegen – auch ohne Vereinsbindung.

Ein weiteres Kriterium für beispielhafte Vereinsarbeit ist, dass der Jahn Brinkum seit 2002 den Pampersclub anbietet. Das ist ein Bewegungsangebot für Kinder von 1,5 bis 3 Jahren, die sich vormittags an zwei oder drei Tagen für 4 Stunden in der Bewegungslandschaft auszuprobieren.

Viele Kurse haben die Gütesiegel „Sport pro Gesundheit DOSB“ und „Pluspunkt Gesundheit DTB“, Markenzeichen für Qualität im Gesundheitssport. Das hat die Überprüfung unseres gesundheitsfördernden Bewegungsangebots und die besondere Qualifikation unserer Kursleiterinnen und Kursleiter durch den Niedersächsischen Turnerbund (NTB) ergeben. Die Kursleiterinnen und Kursleiter besuchen regelmäßig Fortbildungen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Der Jahn Brinkum wurde als „Gesundheitssportverein 2000“ ausgezeichnet. Der NTB ehrte den Verein mit dem 1. Preis im Kreis und dem 2. Platz im Bezirk. Vier Jahre später erhielt das Sportangebot die Auszeichnung „Gesundheitssportverein 2004“ für den 1. Preis im Bezirk und den 2. Platz im Land Niedersachsen.

2001 baute der Verein eine eigene Sporthalle an der Langenstrasse 52. Neben einer Jud-o/Gymnastikhalle entstand auch das eigene Fitnessstudio boVital. 2002 wurde im Obergeschoß der Pampersclub gegründet.

Beim Wettbewerb des Deutschen Sportbundes und der Volks- und Raiffeisenbanken „Sterne des Sports 2004“ erreichte der Jahn Brinkum den kleinen Stern in Bronze im Kreis Diepholz. Der Verein wurde im Wettbewerb „Sterne des Sports 2011“ für das beispielhafte gesellschaftliche Engagement mit dem 1. Platz im Kreis und dem 2. Platz im Land Niedersachen gewürdigt.

2008 erhielt der Verein die Zulassung für den Rehabilitationssport im Bereich orthopädischer – rheumatischer Erkrankungen. Im März 2014 verlieh der Behindertensportverband Niedersachsen (BSVN) dem Jahn Brinkum für seinen Rehasport das Gütesiegel „Rehasportgruppe“ und zertifizierte die Angebote in der Krebsnachsorge und im Lungensport.

Der Landessportbund Niedersachsen zeichnete 2014 den Jahn Brinkum als „einen erfolgreichen Sportverein“ mit dem 3. Platz im Land Niedersachsen in der Kategorie „über 1.500 Mitglieder“ aus und lobte damit das Engagement im Gesundheitssport.

Die Auszeichnung 2018 mit der Sportmedaille des Landessportbundes Niedersachsen würdigt und bestätigt die erfolgreiche Vereinsarbeit des FTSV Jahn Brinkum. Durch den Bau der neuen Sporthalle an der Birkenstrasse 60 wird der Verein sein Angebot nochmals verbessern können.

Qualität im Gesundheitssport.

FTSV JAHN BRINKUM

Der FTSV Jahn Brinkum wurde bereits im Jahr 1884 gegründet und ist mit über 3.000 Sporttreibenden der größte Sportverein der Gemeinde Stuhr.

Geschäftsstelle:
Langenstraße 52, 28816 Stuhr
Telefon: 0421 / 80 42 34
E-Mail: info@jahn-brinkum.de

Unsere Sportangebote

2016 | FTSV JAHN BRINKUM von 1884 e.V.